Anaga Resort

+34 922 156 411 | info@anagaresort.com

Cookie-Richtlinie

Auf dieser Website werden Cookies von Drittanbietern und eigenen verwendet, um Ihnen ein besseres Surferlebnis zu ermöglichen, Inhalte in sozialen Netzwerken zu teilen und um Benutzerstatistiken zu erhalten.

Sie können das Herunterladen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen verhindern und so verhindern, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Als Inhaber dieser Website möchte ich Sie darüber informieren, dass wir keine personenbezogenen Daten aus Cookies verwenden, sondern nur allgemeine Besuchsstatistiken erstellen, die keine personenbezogenen Daten enthalten.

Es ist sehr wichtig, dass Sie diese Cookie-Richtlinie lesen und verstehen, dass wir, wenn Sie weitersurfen, davon ausgehen, dass Sie der Verwendung zustimmen.

Gemäß den Bestimmungen in Artikel 22.2 des Gesetzes 34/2002 über Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel erklären Sie sich mit der weiteren Nutzung der Website mit der Nutzung der oben genannten Mechanismen einverstanden.

Verantwortliche Stelle

Die für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes verantwortliche Stelle ist die Seite Anaga Resort, Eigentum von Atlantis Park SL – Calle Oceano Ártico Nr. 1, Punta del Hidalgo, Teneriffa. Spanien.

Was sind Cookies?

Cookies sind eine Reihe von Daten, die ein Server im Browser des Benutzers hinterlegt, um Standard-Internetprotokollinformationen und Informationen zum Besucherverhalten auf einer Website zu sammeln. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Computers gespeichert werden und dazu dienen, den Nutzer bei erneuter Verbindung mit der Website zu identifizieren. Ihr Zweck besteht darin, den Besuch des Benutzers aufzuzeichnen und bestimmte Informationen zu speichern. Ihre Verwendung ist im Web weit verbreitet und häufig, da sie eine effizientere Funktion der Seiten und eine stärkere Personalisierung und Analyse des Benutzerverhaltens ermöglicht.

Welche Arten von Cookies gibt es?

Bei den auf unserer Website verwendeten Cookies handelt es sich um Sitzungs- und Drittanbieter-Cookies, die es uns ermöglichen, Informationen über die Sprache, den verwendeten Browsertyp und andere vom Benutzer vordefinierte allgemeine Merkmale zu speichern und abzurufen sowie die Aktivität zu verfolgen und zu analysieren . die es durchführt, mit dem Ziel, Verbesserungen einzuführen und unsere Dienstleistungen effizienter und personalisierter anzubieten.

Abhängig von ihrer Dauerhaftigkeit können Cookies in Sitzungscookies und permanente Cookies unterteilt werden. Diejenigen, die ablaufen, wenn der Benutzer den Browser schließt. Diese verfallen, je nachdem, wann der Zweck, für den sie dienen, erfüllt ist (z. B. damit der Benutzer in den Diensten identifiziert bleibt) oder wenn sie manuell gelöscht werden.

 

NameKerlAblaufZweckKlasse
__utmaVon Drittanbietern (Google Analytics)2 JahreWird zur Unterscheidung von Benutzern und Sitzungen verwendet.Nicht befreit
__utmbVon Drittanbietern (Google Analytics)30 MinutenWird verwendet, um neue Sitzungen oder Besuche zu ermittelnNicht befreit
__utmcVon Drittanbietern (Google Analytics)Am Ende der SitzungKonfiguriert für die Verwendung mit UrchinNicht befreit
__utmzVon Drittanbietern (Google Analytics)6 MonateSpeichert den Ursprung oder die Kampagne, die erklärt, wie der Benutzer auf die Webseite gelangt istNicht befreit

Abhängig von ihrem Zweck können Cookies außerdem wie folgt klassifiziert werden:

Leistungscookies

Diese Art von Cookie speichert Ihre Präferenzen für die in den Diensten gefundenen Tools, sodass Sie den Dienst nicht bei jedem Besuch neu konfigurieren müssen. Zu dieser Typologie gehören beispielsweise: Lautstärkeanpassungen für Video- oder Soundplayer. Die von Ihrem Browser unterstützten Videoübertragungsgeschwindigkeiten. Die im „Warenkorb“ gespeicherten Objekte bei E-Commerce-Diensten wie Shops.

Geostandort-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um herauszufinden, in welchem Land Sie sich befinden, wenn Sie eine Dienstleistung anfordern. Dieses Cookie ist völlig anonym und wird nur dazu verwendet, Inhalte gezielt auf Ihren Standort auszurichten.

Registrierungscookies

Registrierungs-Cookies werden generiert, sobald sich der Benutzer registriert oder seine Sitzung anschließend eröffnet hat, und werden zu folgenden Zwecken verwendet, um ihn in den Diensten zu identifizieren:

Sorgen Sie dafür, dass der Benutzer identifiziert wird, damit er weiterhin identifiziert bleibt, wenn er einen Dienst, Browser oder Computer schließt und zu einem anderen Zeitpunkt oder an einem anderen Tag diesen Dienst erneut aufruft, und erleichtert so die Navigation, ohne sich erneut identifizieren zu müssen. Diese Funktionalität kann gelöscht werden, wenn der Benutzer auf die Funktion [Abmelden] klickt. Daher wird dieses Cookie gelöscht und wenn der Benutzer das nächste Mal den Dienst betritt, muss er sich anmelden, um identifiziert zu werden.

Prüfen Sie, ob der Benutzer berechtigt ist, auf bestimmte Dienste zuzugreifen, beispielsweise um an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

Darüber hinaus verwenden einige Dienste möglicherweise Verbindungen zu sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter. Wenn sich der Benutzer mit Anmeldeinformationen eines sozialen Netzwerks für einen Dienst registriert, autorisiert er das soziale Netzwerk, ein dauerhaftes Cookie zu speichern, das seine Identität speichert und den Zugriff auf die Dienste bis zu seinem Ablauf garantiert. Der Benutzer kann dieses Cookie löschen und den Zugriff auf die Dienste über soziale Netzwerke widerrufen, indem er seine Präferenzen im jeweiligen sozialen Netzwerk aktualisiert.

Analyse-Cookies

Jedes Mal, wenn ein Benutzer einen Dienst besucht, generiert ein Tool eines Drittanbieters ein analytisches Cookie auf dem Computer des Benutzers. Dieses Cookie, das nur während des Besuchs generiert wird, wird bei zukünftigen Besuchen der Dienste verwendet, um den Besucher anonym zu identifizieren. Die verfolgten Hauptziele sind:

Ermöglicht die anonyme Identifizierung der surfenden Benutzer durch das Cookie (es identifiziert Browser und Geräte, nicht Personen) und somit die ungefähre Erfassung der Anzahl der Besucher und ihrer Entwicklung im Zeitverlauf.
Identifizieren Sie anonym die am häufigsten besuchten Inhalte, die daher für Benutzer am attraktivsten sind. Erfahren Sie, ob der Benutzer, der darauf zugreift, neu ist oder einen erneuten Besuch abschließt.

Wichtig: Sofern sich der Benutzer nicht dazu entschließt, sich für einen Dienst zu registrieren, wird das Cookie niemals mit personenbezogenen Daten verknüpft, die ihn identifizieren könnten. Diese Cookies werden nur zu statistischen Zwecken verwendet, die dazu beitragen, das Benutzererlebnis auf der Website zu optimieren.

Werbe-Cookies

Diese Art von Cookies ermöglicht es uns, die Informationen der Werbung, die jedem anonymen Benutzer der Dienste angezeigt wird, zu erweitern. Unter anderem werden die Dauer oder Häufigkeit der Anzeige von Werbepositionen, die Interaktion mit ihnen oder das Surfverhalten und/oder Verhalten des Nutzers gespeichert, um ein Profil des Werbeinteresses zu erstellen. Auf diese Weise ermöglichen sie es uns, Werbung anzubieten, die auf die Interessen des Nutzers zugeschnitten ist.

Werbe-Cookies von Drittanbietern

Zusätzlich zu der von den Websites in ihren Diensten verwalteten Werbung bieten die Websites ihren Werbetreibenden die Möglichkeit, Werbung über Dritte („Ad-Server“) zu schalten. Auf diese Weise können diese Dritten Cookies speichern, die von den Diensten über die Browser der Benutzer gesendet werden, und auf die darin gespeicherten Daten zugreifen.

Die Unternehmen, die diese Cookies generieren, haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien. Derzeit nutzen Websites zur Verwaltung dieser Dienste die Plattform Doubleclick (Google). Weitere Informationen finden Sie unter

http://www.google.es/policies/privacy/ads/#toc-doubleclick bereits http://www.google.es/policies/privacy/ads/.

Wie kann ich Cookies in meinem Browser deaktivieren?

Verschiedene Browser können so konfiguriert werden, dass sie den Benutzer über den Empfang von Cookies informieren und auf Wunsch deren Installation auf dem Computer verhindern. Ebenso kann der Nutzer in seinem Browser überprüfen, welche Cookies er installiert hat und wie lange diese ablaufen, und diese löschen können.

Weitere Informationen finden Sie in den Anleitungen und Handbüchern Ihres Browsers:

Weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies in Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=es

Weitere Informationen zum Verwalten von Cookies im Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/es-es/windows-vista/cookies-frequently-asked-questions

Weitere Informationen zum Verwalten von Cookies in Mozilla Firefox: http://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we

Weitere Informationen zum Verwalten von Cookies in Safari: http://www.apple.com/es/privacy/use-of-cookies/

Weitere Informationen zum Verwalten von Cookies in Opera: http://help.opera.com/Windows/11.50/es-ES/cookies.html

Wenn Sie die Nachverfolgung durch Google Analytics beenden möchten, besuchen Sie: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Um mehr über Cookies zu erfahren

Weitere Informationen zu verhaltensbasierter Online-Werbung und Online-Datenschutz finden Sie unter folgendem Link: http://www.youronlinechoices.com/es/

Datenschutz bei Google Analytics: http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

Wie Google Analytics Cookies verwendet: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage?hl=es#analyticsjs

Aktualisierungen und Änderungen der Datenschutzrichtlinie / Cookies

Die Websites können diese Cookie-Richtlinie aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anforderungen oder mit dem Ziel ändern, diese Richtlinie an die Anweisungen der spanischen Datenschutzbehörde anzupassen. Daher wird den Benutzern empfohlen, sie regelmäßig zu besuchen.

Wenn wesentliche Änderungen in dieser Cookie-Richtlinie auftreten, werden diese den Benutzern entweder über die Website oder per E-Mail an registrierte Benutzer mitgeteilt.